DE | EN

Spirit Link engagiert sich bei „Kunst in 4030“

Mit der Kunstreihe “Kunst in 4030 – Kulturraum Pferdeställe im Röthelheimpark” öffneten die veranstaltenden Firmen am 12./13.10.2007 ihre Türen, um jungen Künstlern in dem denkmalgeschützten Gebäude ein Forum zu geben. Bei der Ausstellungseröffnung am Freitagabend wiesen stimmungsvolle Holzfackeln den Besuchern den Weg. Zahlreiche Kunstinteressierte betrachteten in den Räumen von Spirit Link die Werke von Alexander von Prümmer und Frank Übler. Auch Kunden von Spirit Link waren unter den Gästen.

Die…

11
Okt
2007

Roundtable E-Learning in der Healthcare Branche - Nutzenpotentiale und Zukunftsperspektiven

In der Healthcare Branche nimmt der Trend, E-Learnings zur Weiterbildung von Mitarbeitern und Kunden einzusetzen, immer weiter zu. Aus diesem Grund veranstaltete Spirit Link am 26.07.2007 im Hotel Herzogspark in Herzogen- aurach bei Erlangen einen Roundtable zum Thema „E-Learning in der Healthcare Branche – Nutzenpotentiale und Zukunftsperspektiven“. Geladen waren zahlreiche Gäste und Referenten aus der Healthcare Branche. Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste und der  Einführung zum Thema E-Learning…

14
Aug
2007

Nephrologisches Wissen von 1964 - `85 digitalisiert

Noch heute greifen Nephrologen auf wissen- schaftliche Studien und Dokumente vor 1985 zurück. Problem dabei: bis dato waren die Daten von 1964 – `85 nicht in digitalem Zustand vorhanden was die Suche enorm erschwerte. Um sich als kompetenter Partner der EDTA (European Dialysis and Transplant Association) zu positionieren, wollte Fresenius Medical Care diesen Informationsbedarf decken und erteilte Spirit Link den Auftrag, eine Lösung zu finden.

Ziel dabei war es das…

26
Jul
2007

Zertifizierung des Qualitätsmanagement-Systems nach ISO 9001:2000 bestätigt

Im Juli 2003 erhielt das Qualitäts-management-System (QM) von Spirit Link das international anerkannte Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2000. Nach der Neuzertifizierung im Jahr `06, wurde wie bereits in den Jahren 2004/05 von einem Gutachter der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Management-Systemen (DQS) erneut überprüft, ob Projektprozess und Qualitätsmanagement-System den von der ISO festgesetzten Normen entspricht. Die Auditierungen durch DQS umfassen das gesamte Leistungsspektrum von Spirit Link. Der unabhängige…

23
Jul
2007

PowerPoint-Präsentation „to go“: Konfigurator steigert die Effizienz des Vertriebs von Siemens Medical Solutions

Ein professioneller Vertrieb zeichnet sich dadurch aus, dass seine Präsentationen kundenspezifisch zugeschnitten und auf dem neuesten Stand sind. Oft ist es aber sehr schwierig ein einheitliches Erscheinungsbild und die Aktualität der Inhalte sicher zu stellen. Siemens Medical Molecular Imaging (USA) hat es mit Hilfe von Spirit Link geschafft die Homogenität und Aktualität zu steigern und gleichzeitig den Aufwand der Vertriebsmitarbeiter zur Erstellung von Präsentationen zu verringern. Um eine gleich…

20
Mrz
2007

Flexibles Bestellen: Modellierwerkzeug vereinfacht die elektronische Anbindung der Kunden

Unser Kunde – ein internationales Industrieunternehmen – hat es geschafft, dass mehr und mehr seiner Kunden die Bestellprozesse mit dem Unternehmen elektronisch abwickeln wollen. Die meisten elektronischen Aufträge werden mit Beschaffungssystemen, Enterprise Ressource Planning Systemen (ERP) oder über Bestelldokumente (Word, Excel, PDF, ASCII) generiert. Die B2B-Anbindung von Kunden an den firmeninternen Standard des Unternehmens (z. B. IDoc) ist durch die Heterogenität der Formate sehr komplex. Daher erforderten die individuellen…

9
Mrz
2007

Mit klinischen Bildern Kunden gewinnen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, erst recht wenn es um medizinische Bildgebung geht. Hier ist es vorteilhaft, wenn der Vertriebsbeauftragte im Gespräch mit potenziellen Kunden die hohe diagnostische Qualität der Geräte mit klinischen Aufnahmen belegen kann. Je früher im Verkaufsprozess dies geschieht, desto besser. Bislang gestaltete sich die Beschaffung adäquaten Bildmaterials für den Vertrieb bei Siemens Medical jedoch schwierig: Der Anforderungsprozess bei verschiedenen Abteilungen war zeitaufwändig, die…

5
Mrz
2007

syngo DynaCT Microsite – wirksames E-Marketing durch professionelle Informations-Architektur

syngo DynaCT ist eine Software Applikation für Angiographie-Geräte von Siemens Medical Solutions. Die Vermarktung der Software wird seit einem Jahr über die DynaCT Microsite unterstützt. Diese hat sich im Laufe der Zeit zu einem lebendigen Kommunikationsmittel entwickelt. Nun ist es Zeit für ein Face-Lifting. Die Microsite wurde durch das realisierte Update nicht nur inhaltlich auf den neuesten Stand gebracht, sondern auch anwenderfreundlicher gestaltet. Eine gezielte Auswertung der Nutzerpfade gibt…

28
Feb
2007

Wir machen aus „staubtrocken“ spielerischen Lernerfolg

Das Kraftwerk-Kennzeichensystem (KKS) ist ein international anerkannter Standard zur Identifizierung von Anlagen, Anlageteilen und Geräten. Für die Sicherheit eines Kraftwerks ist es unerlässlich, dass Mitarbeiter den Code eindeutig und schnell zuordnen können. Deshalb führt die Schulungsabteilung von Siemens Power Generation (PG) regelmäßig Präsenzschulungen zum KKS durch. Die Zielgruppe besteht sowohl aus Kunden von neu erbauten Kraftwerken, als auch aus PG-Mitarbeitern.Dieser eher trockene Stoff sollte nun in Form eines E-Learnings…

13
Feb
2007

After Christmas Party 2007

Wieder ging mit 2006 ein Jahr mit vielen spannenden Projekten zu Ende. Möglich wurde das durch den großen Einsatz unserer Mitarbeiter und die hervorragende Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern. Grund genug für Spirit Link sich dafür mit der bereits etablierten After-Christmas-Party bei allen Freunden von Spirit Link zu bedanken.

Knapp 200 geladene Gäste trafen sich im von Winterzauber umgebenen Schloss Atzelsberg und konnten in den herrschaftlichen Gemäuern ihre kriminalistische Ader…

31
Jan
2007