Unsere Tipps gegen Digital Fatigue

Unsere Tipps gegen Digital Fatigue

Artikel lesen
"Weiter"-PfeilPersonas in Kommunikationsprojekten: Nützlich oder lähmend?
20.7.2020
//
Heiko Pröger

Personas in Kommunikationsprojekten: Nützlich oder lähmend?

Sie alle kennen wahrscheinlich Personas, diese steckbriefartigen Beschreibungen von Personen, die Zielgruppensegmente darstellen. Meiner Erfahrung nach werden Personas zwar oft erstellt aber in Kommunikationsprojekten selten ernsthaft eingesetzt. In diesem Artikel gebe ich einen kurzen Überblick über sinnvolle Einsatzgebiete von Personas, erzähle an welchen Stellen im Projekt wir Personas gerne nutzen und beschreibe auch eine Gefahr, die Personas in sich tragen.

"Weiter"-PfeilWie man ein Advisory Board virtuell gut veranstaltet
26.4.2020
//
Uwe Spitzmüller

Wie man ein Advisory Board virtuell gut veranstaltet

Stehen Sie momentan auch vor der Entscheidung, ob Sie anstehende Advisory Boards absagen oder „remote“ durchführen? Die gute Nachricht: Advisory Boards lassen sich gut virtuell veranstalten. In diesem Artikel teilen wir mit Ihnen unsere Erfahrungen, wie das besonders gut gelingt.

"Weiter"-PfeilKreative Ideen entwickeln und bewerten in virtuellen Meetings
20.4.2020
//
Heiko Pröger

Kreative Ideen entwickeln und bewerten in virtuellen Meetings

Kann man in virtuellen Meetings kreativ werden? Mir fehlten dazu lange die Tools und Methoden. Heute gibt es eine Reihe von virtuellen Tools, die Online-Kreativprozesse erlauben und die Ergebnisse können sich sehen lassen. In diesem Artikel stelle ich vor, wie wir online Ideen entwickeln und bewerten.

"Weiter"-PfeilWie man ein Barcamp virtualisiert – 7 Erfolgsfaktoren

Wie man ein Barcamp virtualisiert – 7 Erfolgsfaktoren

Wie so viele Firmen dieser Tage standen wir vor zwei Wochen vor der Entscheidung, ob der aktuellen Corona-Lage unser jährliches Healthcare-Marketing Barcamp abzusagen oder virtuell durchzuführen. Was wie der Prototyp eines physischen Meeting-Formats klingt, wirft schnell die Frage auf, ob eine Virtualisierung gelingen kann.

"Weiter"-PfeilWorüber die Branche gerade spricht – ein Update von unserem virtuellen Barcamp 2020
31.3.2020
//
Uwe Spitzmüller

Worüber die Branche gerade spricht – ein Update von unserem virtuellen Barcamp 2020

Unser Healthcare-Marketing Barcamp ist Jahr für Jahr ein spannender Einblick in die Themen, die die Healthcare-Branche* momentan beschäftigen. 2020 ist das glasklar: Die Herausforderungen der Virtualisierung des Geschäftsbetriebs dominieren.

"Weiter"-Pfeil9 Tipps für mutige Kommunikationsideen
26.2.2020
//
Heiko Pröger

9 Tipps für mutige Kommunikationsideen

Mutige Kommunikationsideen werden oft gewünscht, aber selten umgesetzt. Meistens sterben sie bereits kurz nach ihrer Entstehung, denn mutige Ideen sind sowohl risikoreich als auch ungewohnt und die meisten Menschen mögen weder Risiken noch das Verlassen der eigenen Komfortzone.

"Weiter"-PfeilAgilität im Marketing, Teil 2: Voraussetzungen für agiles Arbeiten in Marketingabteilungen
28.1.2020
//
Julia Heitland

Agilität im Marketing, Teil 2: Voraussetzungen für agiles Arbeiten in Marketingabteilungen

Immer mehr Unternehmen sehen sich den Herausforderungen der digitalen Transformation und eines schnellen Wandels konfrontiert. Dies äußerst sich etwa in sinkenden Umsätzen, z. B. aufgrund nicht marktgerechter Produkte, globalem Kostendruck oder unzufriedenen Kunden. Weiterhin auf Bewährtes zu setzen, wird in dieser Situation oft nicht ausreichen.

"Weiter"-PfeilStrukturiert oder Story-orientiert – zwei Wege zum Produktkern

Strukturiert oder Story-orientiert – zwei Wege zum Produktkern

Es ist wieder soweit: Ein Produktlaunch steht bevor und Ihr Produkt soll differenziert und positioniert werden. Wie finden Sie die eine Aussage, die das Produkt nicht nur auf den Punkt bringt, sondern die auch interessant und ansprechend ist? Zwei Herangehensweisen.

"Weiter"-PfeilAgilität im Marketing, Teil 1: Warum das Thema Agilität auch Marketingabteilungen betrifft
14.5.2019
//
Julia Heitland

Agilität im Marketing, Teil 1: Warum das Thema Agilität auch Marketingabteilungen betrifft

Warum nicht nur in Softwareabteilungen agil gearbeitet werden sollte und was die agilen Methoden mit Marketingabteilungen zu tun haben, erfahren Sie in unserer zweiteiligen Serie zum Thema „Agilität im Marketing“.

"Weiter"-PfeilIntuition braucht Struktur – Was die Marketing­kommunikation vom Design Thinking lernen kann
15.4.2019
//
Heiko Pröger

Intuition braucht Struktur – Was die Marketing­kommunikation vom Design Thinking lernen kann

Fast zwei Jahre nach seinem Design Thinking Seminar stellt Heiko fest: Es sind ganz schön viele Ideen in seinen Alltag als Marketing­kommunikateur übergegangen. Ein Überblick.

"Weiter"-Pfeil10 Zutaten für zielorientierte, kurze Meetings
17.3.2019
//
Heiko Pröger

10 Zutaten für zielorientierte, kurze Meetings

Die Herausforderung bei kurzen Terminen ist, schnell in das Thema reinzukommen und in der knappen Zeit die nötige Tiefe für gute Ergebnisse zu erreichen. Als Organisator können Sie eine Menge für einen erfolgreichen Verlauf und gute Ergebnisse tun.

"Weiter"-PfeilSketchnotes – gezeichnete Notizen mit Dokumentations­charakter
8.10.2018
//
Michaela Hell

Sketchnotes – gezeichnete Notizen mit Dokumentations­charakter

Sketchnotes entstehen meistens bei Kongressen und Vorträgen als visuelle Notizen für den Zeichner selbst. Diese Methodik birgt jedoch mehr Potenzial, als es zunächst den Anschein hat. Darüber hinaus können sie auf verschiedenen Medien entstehen und auch geteilt werden. Ausprobieren lautet hier das Credo!

"Weiter"-PfeilBarcamp – weg mit der Agenda, her mit der Relevanz
23.9.2018
//
Cornelia Dietz

Barcamp – weg mit der Agenda, her mit der Relevanz

Was kommt dabei heraus, wenn Sie z. B. Ihren Kunden oder Kollegen freistellen, über welche Themen sie bei einem Zusammentreffen sprechen? Machen Sie sich definitiv auf engagierte Teilnehmer und relevanten Austausch gefasst! Doch das ist längst nicht das ganze Potenzial, das das ungewöhnliche Veranstaltungsformat Barcamp bietet.

"Weiter"-PfeilGemeinschaftswirklichkeit
7.6.2018
//
Markus Hanauer

Gemeinschaftswirklichkeit

Sie kennen das vermutlich: Ein neues Projekt steht an und bereits im Vorfeld machen Sie sich viele Gedanken. Endlich sitzen alle Beteiligten – Kunde und Agentur – zum ersten Mal gemeinsam an einem Tisch, und schnell wird deutlich, dass die Vorstellungen und Erwartungen bezüglich Zielsetzung, Vorgehensweise und Durchführung deutlich voneinander abweichen. Die Diskussion verläuft total kontrovers, es fehlt ein gemeinsames Verständnis für das gemeinsame Projekt. Aber warum ist das so?

"Weiter"-PfeilProduktmarketing – weniger ist manchmal mehr
18.3.2018
//
Jörg Einfalt

Produktmarketing – weniger ist manchmal mehr

Für eine wirksame Produktkommunikation ist die Konzentration auf nur wenige, aber dafür relevante Produktmerkmale essentiell. Das „Siegertreppchen“ kann dabei helfen, die entscheidenden Vorteile herauszuarbeiten.

"Weiter"-PfeilCommunication Story Sprints: In 5 Tagen zum Kern des Messagings
16.8.2017
//
Heiko Pröger

Communication Story Sprints: In 5 Tagen zum Kern des Messagings

Langwierige Abstimmungsschleifen, wenig Teamgefühl – kennen Sie das aus Ihren Kommunikationsprojekten? Dann könnten Communication Story Sprints für Sie das Richtige sein – ein neues Prozess- und Workshop-Tool, mit dem wir seit diesem Jahr arbeiten. Ein Erfahrungsbericht.

Leider ist Ihr Browser veraltet!

Wir haben festgestellt, dass Sie derzeit eine alte Version des Internet Explorers verwenden. Um unsere Website korrekt anzuzeigen, empfehlen wir Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.