Novartis
Launch Rydapt®

Die Aufgabe

Haben Sie schon einmal von fortgeschrittener systemischer Mastozytose (advSM) gehört? Nein? Dann geht es Ihnen wie den meisten Menschen. Denn diese Form der Krebserkrankung der Mastzellen gehört zu den seltenen Krankheiten. Unsere Aufgabe: die Markteinführung des Medikaments Rydapt® für advSM-Patienten für unseren Kunden Novartis.

Unser Ansatz

Basierend auf einem gemeinsam erarbeiteten Positionierungsstatement entwickelten wir ein integriertes Maßnahmenpaket zum Launch von Rydapt® im deutschen Markt. Dabei spielte es eine wichtige Rolle, bei Ärzten Awareness für die oft unbekannte Erkrankung zu schaffen und Patienten mit umfangreichen Informationen zu versorgen, die bislang kaum verfügbar waren.

Der Weg

Bei einer so seltenen Krankheit wie advSM, zu der es nur wenig Erfahrung und Daten gibt, spielt das Gemeinsam eine entscheidende Rolle. Die Grundlage eines erfolgreichen Launches ist, dass alle Beteiligten ihr jeweiliges Expertenwissen teilen und strukturiert miteinander verknüpfen. Aus diesem Grund entwickelten wir gemeinsam mit Medizinern und Marketing-Experten von Novartis die Positionierung in einer Serie von drei sich ergänzenden Workshop-Formaten.

Das Ergebnis

Neben der erfolgreichen Markteinführung, die die Erwartungen sogar übertroffen hat, freut es uns besonders, dass es jetzt erstmals Informationsmaterial gezielt für advSM-Patienten gibt – in Form einer umfangreichen Website und einer ausführlichen Broschüre. Darüber hinaus konnten wir einen Beitrag zu einer steigenden Awareness bei Zuweisern und Primärbehandlern für die seltene Erkrankung leisten.

Mehr Informationen?

Gunther Tutein
Geschäftsführer
E-Mail senden