Zur Anmeldung
Erschienen am
21.5.2015

Comprix 2015: Alle digitalen Gewinner auf einen Blick

Markus Hanauer

A Kind of Magic – das war das Motto der diesjährigen Comprix Verleihung in Berlin. Ich war im Vorfeld wieder als Jury-Mitglied mit von der Partie und durfte die digitalen Einreichungen bewerten. Gerne möchte ich Ihnen die acht Gewinner dieser Kategorie vorstellen. Vielleicht ist ja ein magischer Moment für Sie dabei.

Close

A Kind of Magic – das war das Motto der diesjährigen Comprix Verleihung in Berlin. Ich war im Vorfeld wieder als Jury-Mitglied mit von der Partie und durfte die digitalen Einreichungen bewerten. Gerne möchte ich Ihnen die acht Gewinner dieser Kategorie vorstellen. Vielleicht ist ja ein magischer Moment für Sie dabei:

#dreamon APP

Kunde: UNO Flüchtlingshilfe und O2Agentur: Serviceplan health&life / serviceplan gruppeLink:http://www.focus.de/digital/dreamon-wecker-app-traeumen-fuer-die-uno-fluechtlingshilfe_id_4210248.html

UNI-dreamon-02

Länger schlafen und dabei Gutes tun? Mit der dreamon App kommt man dem Traum von einer besseren Welt ein kleines Stückchen näher. Die Snooze-Funktion lässt einen 10 Minuten weiter schlafen und löst eine 10 Cent Spende aus. Eine große und schlaue Idee!

Bunte individuelle Vielfalt

Kunde: Roche DiagnosticsAgentur: cyperfectionWebsite:http://www.accu-chek.de/content/aktionen/mydesign/galerie.jsp

Eine schöne Idee, wie man Patienten aktivieren und eine persönliche Beziehung zu einem Produkt aufbauen kann: Diabetiker werden in einem Design-Wettbewerb dazu aufgerufen, ihr Blutzuckermessgerät individuell zu gestalten – die Gewinner-Motive sind als Gratis-Sticker erhältlich.

AbbVie Congress TV

Kunde: AbbVieAgentur: Schmittgall WerbeagenturWebsite:http://www.abbvie-congress-tv.de/

22-05-_2015_09-14-53

Innerhalb von nur 12h die Inhalte eines Ärztekongresses als Video in hoher Qualität verfügbar machen – ein Ding der Unmöglichkeit? Abbvie Congress TV beweist das Gegenteil – mein Respekt vor einer beeindruckenden Prozessagilität und dem großen Einsatz aller Beteiligten.

www.alltag-mit-ms.de

Kunde: TevaAgentur: Peix Healthcare CommunicationWebsite:http://www.alltag-mit-ms.de/

Mein Alltag. Mit MS.

Auf der Website erzählen vier (virtuelle) Testimonials audiovisuell ihre Lebensgeschichte mit MS. Lebendig erzählte Inhalte und die hochwertige Realisierung schaffen eine Benutzererfahrung, die im Healthcare-Bereich leider noch außergewöhnlich ist.

TheraKey

Kunde: Berlin-Chemie Agentur: Schmittgall Werbeagentur / Schmittgall Tower 5

Bild

Wir wissen es alle: Der Arzt hat immer weniger Zeit für die Aufklärung seiner Patienten. Das online-basierte Konzept TheraKey setzt genau hier an: Der Arzt gibt seinen Patienten kontrollierten Zugang zu gesicherten und umfassenden Informationen zum entsprechenden Krankheitsbild. Den Inhalt hat die Jury leider nicht zu sehen bekommen, aber der Kanal ist innovativ und schlau.

Brainworld 3D

Kunde: TevaAgentur: Peix Healthcare Communication / Tonic Eventmarketing

22-05-_2015_09-23-28

Ein spektakuläres visuelles Erlebnis: Teva nutzt Planetarien als Veranstaltungsorte, um Mitarbeiter in eine virtuelle Erlebniswelt zum Thema Neurologie zu entführen. Ganz pragmatisch: die Technik (full-dome-Projektoren) ist in den Planetarien bereits vorhanden und ein Planetarium verbreitet immer eine wissenschaftliche und innovative Atmosphäre.

DermaDuell – Das dermatologische Quiz

dermaduell

Kunde: Pierre Fabre Dermo-Kosmetik GmbHAgentur: antwerpesLink: http://www.androidpit.de/app/de.antwerpes.pierre_fabre.dermaduellBild: Screenshot?Süchtig nach Quizduell? Dann sind Sie nicht alleine. Diese Tatsache greift das DermaDuell auf und zieht Apotheker und PTAs in seinen Bann. Eine intelligente und gelungene Übertragung des Quizduell-Spielprinzips auf die Welt der Dermatologie.

Artis with PURE

Kunde: Siemens Healthcare AXAgentur: Spirit Link Medicalhttp://health.siemens.com/AX/Artis-with-PURE/?stc=wwhc100120

Artis with PURE

Auch wir haben es dieses Jahr wieder auf die Siegerliste geschafft – mit einem emotionalen Webfeature, das auf starke Bilder, Klarheit und Einfachheit setzt.Und was ich Ihnen nicht vorenthalten möchte (auch wenn der Beitrag nicht aus dem Bereich „Digital“ kommt): Der folgende Spot ist für mich der witzigste Sieger beim Comprix 2015 gewesen!

Der Isolator

Kunde: Novartis VaccinesAgentur: thjnk Berlin

So, das war es mit dem Digitalen beim Comprix 2015 – dann viel Spaß und Erfolg bei der Entwicklung der Sieger-Kampagnen für 2016!

Markus Hanauer

Markus Hanauer

ist einer der Gründer und Geschäftsführer von Spirit Link. Er gründete die Agentur im Jahr 1999 im Alter von 21 Jahren. Seine Leidenschaft sind innovative und mutige Kampagnen, die nachhaltig und nachweislich etwas bewegen. Ein besonderes Augenmerk legt er auf eine starke und lebendige Unternehmenskultur, die persönliches Glück und unternehmerischen Erfolg miteinander verbindet.

Alle Artikel von
Markus Hanauer

Das könnte Sie auch interessieren …

"Weiter"-PfeilDrei Veeva-Funktionen, die viel zu selten genutzt werden
25.8.2022
//
Gunther Tutein

Drei Veeva-Funktionen, die viel zu selten genutzt werden

In verschiedenen Workshops mit Außendienst-Mitarbeiter:innen unserer Pharma-Kund:innen kam der Wunsch nach drei Funktionen, die einen hohen Wert stiften würden, immer wieder zur Sprache. Diese Funktionen bestehen bereits in Veeva! Sie werden aber bisher nur selten oder gar nicht genutzt. In diesem Artikel möchten wir diese drei Funktionen vorstellen und kurz beleuchten.

"Weiter"-Pfeil5 Dinge, die wir für unsere Kommunikationsprojekte von Patient:innen gelernt haben
5.5.2022
//
Susanne Körtel

5 Dinge, die wir für unsere Kommunikationsprojekte von Patient:innen gelernt haben

In Gesprächen mit Patient:innen haben wir erfahren, dass sie im Laufe der Patient Journey häufig eine diagnostische und therapeutische Odyssee erleben und sich oft alleingelassen und nicht ausreichend sowie individuell informiert fühlen. In den Projekten, die wir zusammen mit unseren Pharmakund:innen umsetzen, streben wir gemeinsam hochwertige Information zu Erkrankungen an. Doch was ist davon für die Patient:innen wirklich nützlich?

"Weiter"-PfeilWie Sie Ärzt:innen auf Social Media erreichen

Wie Sie Ärzt:innen auf Social Media erreichen

Ja, auch Ärzt:innen bewegen sich auf Social Media – kein Wunder, denn sind ja auch nur normale Menschen. Aber welche Kommunikationsziele können dort erreicht werden? Wo finden wir unsere Zielgruppe und welche sozialen Netzwerke sind für Pharma- und MedTech-Kampagnen überhaupt geeignet?

29.
Sept
Healthcare-Marketing
Barcamp 2022 in Erlangen
Jetzt Platz sichern